Safety Management for Semiconductor Development iaw. ISO 26262 Praxis des Functional Safety Management für IC-Entwicklung nach ISO 26262

 

 

Safety Management for Semiconductor Development iaw. ISO 26262


Das Seminar vermittelt praktische Hinweise zum Management der Funktionalen Sicherheit bei Beschaffung oder Entwicklung von IC mit Sicherheitsanforderungen. Es zeigt die Unterschiede zwischen den Sichtweisen der IC-nutzenden Hardwareentwicklers und den IC-Entwicklern bzw. –Herstellern. Dabei wird eine Einführung in die Hintergründe und Anforderungen der ISO 26262 gegeben, weiterhin werden die dokumentarischen Anforderungen an die IC-Evaluierung nach der ISO 26262 Edition 2 erklärt. Die Vorgehensweisen für Safety-Beauftragte werden anhand der ISO 26262-11 erläutert.

Wie der Titel verspricht, sind die ausgegebenen Materialien in englischer Sprache. Wir führen die Schulung je nach Zusammensetzung der Teilnehmer in englisch oder deutsch durch.

Schulungsinhalte

  • Einführung zum Hintergrund der Functional Safety
  • Sichtweise und Prozesse der Functional Safety
  • Sichtweise des Elektronikentwicklers
  • Sichtweise des IC-Entwicklers
  • Wichtige Work Products der ISO 26262-11
  • Umsetzung der Safety-Anforderungen

Dauer

 2 Tage / 2 days

Preis

1560 € exkl. MWSt.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Entwicklungs-, Projekt- und Qualitätsleiter sowie Safety Manager sowohl der Automobilzulieferbranche als auch der Halbleiterindustrie, in deren Verantwortungsbereich die Verwendung und Qualifikation bzw. die Entwicklung und Herstellung sicherheitsrelevanter Halbleiter-IC eine Rolle spielt.

Wichtige Themen und Konzepte werden anhand anschaulicher Beispiele vorgestellt.Der Teilnahmebetrag enthält Tagungsunterlagen, Mittagessen, und Pausengetränke. Wir stellen jedem Teilnehmer ausgedruckte Seminarunterlagen bereit. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmeurkunde.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich 4 Wochen vor dem geplanten Beginn entscheiden, ob das Seminar tatsächlich stattfindet. Melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher an.

Inhouse-Schulung

Sollten Sie daran interessiert sein, dieses Seminar inhouse bei Ihnen durchzuführen,

senden Sie bitte eine E-Mail an die Akademie

oder erreichen Sie uns telefonisch unter

+49 (0)89 2035 7062.