Konfigurationsmanagement Automotive Configuration Management

 

Konfigurationsmanagement in der Automotive- Entwicklung

Das Seminar gibt eine detaillierte Einführung in das Konfigurationsmanagement von Produktentwicklungen mit Schwerpunkt in der Automobilbranche.

Zunehmende Qualitätsanforderungen und Standards der Funktionalen Sicherheit die ISO 26262 fordern zwingend ein umfassendes Konfigurationsmanagement, den Einsatz moderner Werkzeuge und IT sowie einen Konfigurationsmanagementplan. Dieses Seminar bietet eine umfassende Addressierung aller relevanter Konfigurationsmanagement Themen.

Der wissenschaftliche Leiter dieses Seminars ist langjähriger Berater in Funktionaler Sicherheit und Systemqualität in der Automobilbranche.

Selbstverständlich können die Inhalte der Schulung individuell auf Ihre Anforderungen angepasst werden.

Schulungsinhalte

  • Ziele des Konfigurationsmanagements (KM)
  • Inhalte und Zweck eines KM-Plans
  • Konfigurationseinheiten, Konfigurationsbaum
  • Zeitplan für KM in Entwicklungsprojekten
  • KM- Instrumentarium
  • KM- Strategie und Grundsätze
  • KM-Verantwortung in Organisationen
  • Normative Anforderungen an KM
    • ISO26262, ISO10007, ISO TS 16949, A-SPICE, IEC 15504, IEC 12207, ISO9001
  • Produktstruktur und Auswahl der Konfigurationseinheiten
  • Produktkonfigurationsangaben
    • KM – Best Practice, Software Code Management
    • Hardware- Konfigurationsmanagement
  • Freigabe der Produktkonfigurationen
  • Änderungsmanagement, Änderungslenkung, -auslösung, - verfügung
  • Konfigurations- Dokumentation
  • Konfigurations-Management-Prozess
    • KM- Aktivitäten in verschiedenen Projektphasen
  • Konfigurations- Audit
  • KM im V-Modell
  • KM Metriken, Bewertung
  • Konfigurationssteuerprozesse
  • KM- Werkzeuge, KM- Datenbank

Dauer

1 Tag

Preis

795 € exkl. MWSt.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Qualitätmanager, Entwicklungsleiter und Safety Manager, deren Verantwortung die Entwicklung bzw. Bereitstellung komplexer elektrischer/elektronischer Systeme umfasst.

Wichtige Themen und Konzepte werden anhand anschaulicher Beispiele vorgestellt.Der Teilnahmebetrag enthält Tagungsunterlagen, Mittagessen, und Pausengetränke. Wir stellen jedem Teilnehmer ausgedruckte Seminarunterlagen bereit. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmeurkunde.

Dieses Seminar bieten wir auch im Haus der Technik an.

Buchung

Zum aktuellen Angebot für dieses Seminar und die Buchung gelangen Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich 4 Wochen vor dem geplanten Beginn entscheiden, ob das Seminar tatsächlich stattfindet. Melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher an.

Inhouse-Schulung

Sollten Sie daran interessiert sein, dieses Seminar inhouse bei Ihnen durchzuführen,

senden Sie bitte eine E-Mail an die Akademie

oder erreichen Sie uns telefonisch unter

+49 (0)89 2035 7062.